31.08.11

Central, Soho, Zooligical and Botanical Garden, Harbour

Hongkong war definitiv die richtige Entscheidung! Diese Stadt hat so viel verschiedene Dinge zu bieten. Großstadtschungel, gemütliche Märkte, Strände in erreichbarer Nähe... traumhaft. Heute hat es uns nach Hongkong Island verschlagen. Dort befinden sich unter die Viertel Central und Soho. Diese haben wir heute einmal ein wenig genauer angeschaut. Ansonsten habe ich Central bis jetzt nur in der Nacht bzw. das Partyviertel Lan Kwai Fong gesehen ;) Wir sind einfach durch die Straßen gelaufen, mit dem Rolltreppen nach Soho durchquert und auch einen Tempel angeschaut.

Zu Mittag waren dir wieder in einem lokalen chinesischen Restaurant. Ich hatte "Fried Udon Noodles with Seafood" und ich muss sagen es war ausgezeichnet. Mit einem frisch gemachten Eistee hat das Essen umgerechnet schlappe 4€ gekostet. Essen gehen ist in HK echt wahnsinnig billig *i like*

Danach haben wir noch einen Abstecher in den "Zoological und Botanical Garden" gemacht. Wieder eine Traumoase mitten in der Stadt. Wirklich schön, dass es hier noch ein paar grüne Plätze gibt.

Unsere Füße taten nach 5h Besichtigungen dann schon ordentlich weh und wir beschlossen mit der "Star Ferry" von Central nach Kowloon zu fahren und dort noch den Sonnenuntergang anzuschauen. Leider war der Dunst so dicht, dass man nicht wirklich viel gesehen hat. Schön wars trotzdem! Danach sind wir dann noch zu Fuß nach Hause gelaufen und ich war überrascht, dass es gar nicht einmal so weit ist...

Hier findet ihr die Bilder von der heutigen Tour...
Central, Soho, Zooligical and Botanical Garden, Harbour

Ganz liebe Grüße in die Heimat
jUDy

Kommentare:

  1. Maaaaaaa Judith, immer noch 167 Tage :-( Kim wieder, du fehlst. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. hehe ... de bilder sein der wahnsinn!! wird ma fast a bissl neidisch :) genieß dei zeit!!

    kussl :) pinti

    AntwortenLöschen